Elektromobilität

THG-Quote – Jährliche Prämie für E-Autos

Jetzt registrieren und 275 Euro sichern

Mit E-Auto und THG-Quote ( Treibhausminderungsquote) jährlich Geld verdienen. Mit Ihrer Entscheidung für ein Elektro-Fahrzeug leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und können sich damit ab sofort eine attraktive Prämie sichern – und zwar jährlich.

Jährlich mit dem E-Auto Geld verdienen – So funktioniert es:

  1. 1. Registrieren
    Mit unserem Online Fragebogen ist die Übermittlung Ihrer Daten schnell & einfach möglich. Ihren Fahrzeugschein können Sie unkompliziert als Foto hochladen.
  2. 2. Überprüfung
    Nach der Registrierung erledigen wir alles Weitere für Sie: Wir bündeln die THG-Quoten und beantragen die Zertifizierung beim Umweltbundesamt.
  3. 3. Auszahlung an Fahrzeughalter
    Sobald Ihr Anspruch bestätigt wurde, erhalten Sie Ihre THG-Prämie.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Schnell & einfach registrieren
  • Prämie für Ihre CO2-Einsparung
  • Zuverlässige Pauschale
  • Schnelle Auszahlung

Ein Beitrag zur Verkehrswende

Gemeinsam treiben wir die E-Mobilität voran und machen den Verkehrssektor grüner: Während Sie mit Ihrem E-Auto Treibhausgasemissionen sparen, bündeln wir die THG-Quoten mehrerer E-Autos. Beim Verkauf an Unternehmen mit höherem Ausstoß an Treibhausgasen (THG) entstehen durch das Bündeln bessere Konditionen. Der Vorteil für Sie: Als Besitzer eines reinen Elektrofahrzeugs registrieren Sie sich schnell und einfach auf unserer THG-Plattform, wir übernehmen alles Weitere und Sie erhalten anschließend eine Prämie von 275 Euro.

Jetzt THG-Prämie sichern

THG-Quote: So wird mit CO2 gehandelt

Auf der einen Seite stehen die Mineralölunternehmen: Der Gesetzgeber schreibt vor, wie viel Tonnen CO2 ein Mineralölunternehmen emittieren darf. Für jedes Gramm CO2, das diesen Referenzwert überschreitet, muss das Mineralölunternehmen eine Strafzahlung tätigen. Auf der anderen Seite stehen die Elektroautobesitzer: Diese stoßen weniger CO2-Emissionen aus, als vom Gesetzgeber festgelegt wurde. Überschreiten Mineralölunternehmen den Referenzwert, können sie die Differenz mit den eingesparten Emissionen der E-Autos ausgleichen und somit Strafzahlungen vermeiden.

Jetzt THG-Prämie sichern

Weitere Fragen. Weitere Antworten.

Wir helfen Ihnen gern

Stadtwerke Soltau GmbH & Co. KG
Weinberg 46
29614 Soltau
Telefon +49 (0) 5191 84-0
Telefax +49 (0) 5191 84-228
E-Mail oder Kontaktformular

Rückruf vereinbaren

Technische Bereitschaft
Im Notfall und Störung
Telefon +49 (0) 5191 84-374
24 Stunden für Sie da

Öffnungszeiten
Montag - Mittwoch: 7:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 7:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 7:00 - 13:00 Uhr